Ute Liebke







Malen ist für mich ein aufregendes und sogleich beruhigendes Hobby, bei dem man seiner Phantasie freien Lauf lassen kann.
Hierbei versuche ich die Natur so realistisch wie möglich darzustellen. Meine Motive sind Haushaltsutensilien, alles, was die Küche so hergibt, Altes vom Flohmarkt oder natürliches Material wie Blumen, Nüsse, Beerenzweige usw. Neben Stillleben, Blumen und Landschaften male ich noch Tiere und Portraits, manchmal auf Anfrage auch großformatige, abstrakte Acrylbilder.
 
Die Malerei übte schon immer eine große Faszination auf mich aus. Mein damaliger Nachbar Stan nahm mich mit zu einem Kurs Ölmalerei bei der Künstlerin Marleen Mols nach Oud Turnhout. Bei ihr lernte ich schnell, wozu Liquin und Standöl dienen und was man sonst noch so alles für die Ölmalerei benötigt: Geduld, ein ruhiges Händchen, Kreativität für die Kompositionen sowie ein gutes Auge fürs Detail sind sicher wichtige Attribute.

Ich entdeckte schnell, dass Öl für mich das perfekte Malmedium ist, denn mit Aquarell oder Acryl, die man sehr schnell verarbeiten muss, hätte ich nie solche Resultate erzielt wie mit Ölfarben. Außerdem erreicht man das intensive Leuchten der Bilder nach Versiegelung eben nur bei Ölfarben.


Beruf:

  1. Studierte Gebrauchsgrafik an der Berufsfachschule Kunstschule Wandsbek in Hamburg.

  2. Arbeitete für die Werbeagenturen Leunen&Partner und Axe's in Belgien als auch die Thouet Werbeagentur und die DeTeMa in Aachen sowie als freie Grafikerin in der Region Antwerpen.

  3. Zu meinem Aufgabenbereich gehörte Labeldesign für Verpackungen wie beispielsweise Konfitüren oder Olivenöl, Logoentwicklung, Kataloge, Flyer, Illustrationen uvm.

Ausstellungen

  1. Zwei Jahre Privatunterricht bei der Kempischen Künstlerin Marleen Mols in klassischer Ölmalerei.
  2. Wochenendintensivkurs Frescomalerei bei der Berliner Künstlerin Dörte Kordts
  3. Des Weiteren gehören Bossieren, jegliche Bastel-, Holz-, Bau-, Wandgestaltungen zwecks
  4. Wohnraumverschönerung zu meinen Lieblingsbeschäftigungen.

Malunterricht und andere Hobbys:

  1. 2014: Ausstellung Galerie Arte Falco, Falconrui 33, 2000 Antwerpen, www.arte-falco.com
  2. 2014: Ausstellung 12. GK-Life-Art im Sportpark Loherhof, Geilenkirchen / Deutschland
  3. 2014: Ausstellung zum Karlsjahr, Aula Carolina, Pontstraße 7-9, 52062 Aachen
  4. 2014: Ausstellung zum Karlsjahr, Galerie Hexagone, Schützenstraße 16, 52062 Aachen
  5. 2013: Ausstellung 11. GK-Life-Art im Sportpark Loherhof, Geilenkirchen / Deutschland
  6. 2012: Ausstellung 10. GK--Life-Art im Sportpark Loherhof, Geilenkirchen / Deutschland
  7. 2009: Ausstellung 7. GK--Life-Art im Sportpark Loherhof, Geilenkirchen / Deutschland
  8. 2009: Ausstellung im Ristorante Bellini in Stolberg / Deutschland
  9. 2008: Ausstellung im Ministerium der Deutschsprachigen Gemeinschaft in Eupen / Belgien
  10. 2008: Ausstellung in Restaurant Kornmühle Geilenkirchen / Deutschland
  11. 2008: Gruppenausstellung 6. GK-Life-Art im Sportpark Loherhof, Geilenkirchen / Deutschland
  12. 2008: Gruppenausstellung anlässlich de 1. Kupferstädter Kunstmarktes in Stolberg / Deutschland
  13. 2007: Gruppenausstellung im Haus Zahlepohl in Raeren / Belgien
  14. 2007: Stolmartre, Stolberg / Deutschland
  15. 2007: Gruppenausstellung 5. GK-Life-Art im Sportpark Loherhof, Geilenkirchen / Deutschland
  16. 2006: Gruppenausstellung zugunsten der Menschenrechtsorganisation FIAN in Café am See, Büllin
  17. 2002-204: Einzel-und Gruppenausstellungen in T'Meulezicht, historische Wassermühle in Retie / Belgien
  18. 2002: Gruppenausstellung in Schilde / Belgien zur alljährlichen "Kulturellen Woche"
    • im Kulturzentrum, im Museum und in Schilde Park
  19. 2002: KBC Bank Geel / Belgien
  20. 2001: Gruppenausstellung in Taverne Corsendonck Hof in Oud Turnhout / Belgien




    <Top>